BIO Kurkuma-Gewürzmischung mit Cumin, Koriander, Muskat und scharzem Pfeffer - 1000g

BIO Kurkuma-Gewürzmischung mit Cumin, Koriander, Muskat und scharzem Pfeffer - 1000g BIO Kurkuma-Gewürzmischung mit Cumin, Koriander, Muskat und scharzem Pfeffer - 1000g BIO Kurkuma-Gewürzmischung mit Cumin, Koriander, Muskat und scharzem Pfeffer - 1000g BIO Kurkuma-Gewürzmischung mit Cumin, Koriander, Muskat und scharzem Pfeffer - 1000g
  • knapper Lagerbestand
  • ArtikelNr.: 6012
  • Artikelgewicht: 1,00 kg
  • Lieferzeit: 3 - 4 Werktage
  • Unser Preis: 34,95 €
  • Grundpreis: 34,95 € pro 1000 g
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standard)
  • UVP des Herstellers: 6,90 €
    • Preisspanne
    • ab 5 1000g » 34,08 € (34,08 € pro 1000 g)*

    • ab 10 1000g » 33,20 € (33,20 € pro 1000 g)*
    • *Stückpreis inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standard)
Wird geladen ...

Beschreibung

Wer die Wirkung von Kurkuma bereits schätzen gelernt hat, wird diese Mischung noch interessanter finden.

In unserer Mixtur ist die bereits bekannte und bewährte Gewürzmischung aus Kreuzkümmel (Cumin), Koriander und Muskat mit Kurkuma und schwarzem Pfeffer angereichert worden. Die Gewürze harmonisieren gut miteinander, sind sie doch auch Bestandteile von Curry-Pulver.

Die vielseitige positive Wirkung von Kurkuma (Wirkstoff Curcumin)sollte in einer als Naturheilmittel verwendeten Gewürzmischung unbedingt zum Tragen kommen. Curcumin soll unter anderem gegen Arthrose-Beschwerden helfen und demzufolge die Wirkung der Kreuzkümmel-Koriander-Muskat-Gewürzmischung zur Reduzierung von Gelenkschmerzen unterstützen und durch die eigenen Vitalstoffe mehr als ergänzen. Der schwarze Pfeffer (Wirkstoff Piperin) wurde beigefügt, um die Bioverfügbarkeit von Kurkuma entscheidend zu erhöhen.

Wenn man davon ausgeht, dass der Mensch 3 g Kurkuma täglich zu sich nehmen sollte sowie 2 Gemüsemesserspitzen von der Kreuzkümmel-Koriander-Muskat-Gewürzmischung, liegt die zu empfehlende Einnahme unserer Mixtur bei 2 gestrichenen Teelöffeln pro Tag, vorzugsweise mit oder nach dem Essen. Die Gewürzmischung, in einen kleinen Becher Joghurt eingerührt, schmeckt sogar interessant.

Es ist ratsam, die Gewürze in Absprache mit dem Hausarzt einzunehmen, damit unter anderem ernste Erkrankungen nicht übersehen werden und die Verträglichkeit mit verordneten Medikamenten gewährleistet wird.

 


Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Interessante Produkte